Andacht 14.03

Als Textversion  -->  auf  dasBild  "Wort .." .klicken


als Vorleseversion in YOUTUBE 

  -->

 Und in YOUTUBE der Ev. Kirche Donau Ries Channel  --> KLICK HIER 

Dort sind auch die Beiträge des Passionskalenders.....


 

UPDATE Regeln für Beerdigungen

NEU : 

Es gibt wieder "geöffnete"  Regeln für Beerdigungen.

In kurzen Worten :
- Beerdigungen zwischen 200 - 400 Personen
   auf dem Friedhof zugelassen

- Singen und Musik in der Kirche im begrenzten Umfang möglich
    (Kleingruppen)
- Natürlich sind die üblichen Regeln einzuhalten (Maske, Abstand..)

Details : siehe
--> Infektionsschutzkonzept für unsere Gemeinden --> LINK 
-
-> Generelle REGELN für Bestattungen --> LINK


Andachten 06.3 und 07.03

Als Textversion  -->  auf  dasBild  "Wort .." .klicken
Dieses Mal als Doppelpack der Auszug unseres Pfarrerpaares aus dem Passionskalender


als Vorleseversion in YOUTUBE 

06.03       
  

07.03         

 Und in YOUTUBE der Ev. Kirche Donau Ries Channel  --> KLICK HIER 

Dort sind auch die Beiträge des Passionskalenders.....


 

Sonntagsandacht 28.02

Als Textversion  -->  auf  dasBild  "Wort .." .klicken

 


als Vorleseversion in YOUTUBE         
 

 


 Und in YOUTUBE der Ev. Kirche Donau Ries Channel  --> KLICK HIER 
Dort sind auch die Beiträge des Passionskalenders.....


 

Sonntagsandacht 20.02

Als Textversion  -->  auf das Bild  "Wort .." .klicken
 


als Vorleseversion in YOUTUBE         
 

 


 Und in YOUTUBE der Ev. Kirche Donau Ries Channel  --> KLICK HIER 
Dort sind auch die Beiträge des Passionskalenders.....


 

Passionskalender

NEU !!! Probieren SIe es aus
Ein ONLINE Passionskalender mit täglichen Beiträgen aller Pfarrer, von Ehrenamntlichen aus dem Donau-Ries

Fasten gilt für  Essen und Trinken  , nicht für's Lesen  

 


Sonntagsandacht 14.02

Als Textversion  -->  auf das Bild  "Wort .." .klicken.
In der Kirche bitte jetzt FFP2 Maken benutzen... 
 


als Vorleseversion in YOUTUBE          

 

  


 

Abschied Georg Lang

Die Kirchengemeinde Grosselfingen
trauert 
um 
Herrn Georg Lang


NACHFUF :

Völlig überraschend verstarb Georg Lang aus Grosselfingen.

Er war jahrzehntelang der verlässliche Totengräber in unseren Kirchengemeinden. Eine Tätigkeit, die nicht gerade populär ist, die meisten in unseren Gemeinden werden ihn gar nicht gekannt haben. Betroffene Hinterbliebene allerdings schätzten seine Arbeit. In unserem Friedhof in Möttingen sind Gräber teilweise sehr eng, sodass er manches Grab auch bei gefrorenem Boden mit Schaufel und Spaten ausheben musste. Er war immer erreichbar und erledigte das pünktlich verlässlich. Für mich als Friedhofsverwalter war er darüber hinaus ein wertvoller Ratgeber: Aus seiner jahrzehntelangen Arbeit kannte er die Gräber und wusste z. B., ob bei einem Doppelgrab noch rechts oder links frei ist. Die Zusammenarbeit mit ihm war äußerst harmonisch.

Für dieses besondere Engagement gilt unsere höchste Anerkennung und der Dank aller Kirchengemeinden. Ich, bzw. wir werden ihn vermissen. Seiner Frau und seinen Kindern gilt unsere herzliche Anteilnahme.

Dieter Fischer, Möttingen

------------------ DANKE ------------------------------

Beerdigung findet im kleinen Kreis statt
Friedhof Grosselfingen

 

 


Seiten

Subscribe to Willkommen bei uns RSS