STATUS und AUFRUF

--> Aufruf zum Start  am 25.03                 --> KLICK hier 
-->  Kommentierung und Ergänzung 29.03  --> KLICK hier 
-->  Kommentierung und Ergänzung 11.04  --> KLICK hier 

und das Ende ABSCHLUSS ZUM MUTTERTAG

 

Die Quattro Corona Hilfsaktion kommt dieser Tage offiziell zum Abschluss (15.5)
Am 5. Mai wurde das voraussichtlich letzte Gutscheinpaket an das Pflegezentrum PHÖNIX in Oettingen übergeben.
 
Die Bilanz :
In Zahlen
- Spenden und Essensgutscheine im Werte von 2250 € in 5 Wochen
- Kauf der Gutscheine bei 5 Rieser Restaurants/Gasthäusern.
- Manche Restaurants haben von sich aus noch ein paar Gutscheine zusätzlich dazugelegt.
- 5 Essensgutschein-Pakete wurden an Pflegeheime als Anerkennung übergeben
(Wallerstein, Nördlingen (Bürgerzentrum & St. Vinzenz), Harburg, Oettingen
- 40 Personen, die gespendet haben (von 5 € bis 250 € )
In ideellen Werten
- die Freude und Anerkennung bei den Leistungsträgern der sozialen Einrichtungen über die
Aktion war riesig. Der symbolische und nutzbare Dank in Form der Gutscheine war für die
Einrichtungen völlig überraschend.
- Dank und Freude von Seiten der Gasthäuser für die Unterstützung in dieser schwierigen Zeit
- Freude des Initiators über all die Menschen, die sich für die Sache engagiert haben
- sehr viel Freude über positives Feedback über die Aktion via E-Mail, Facebook und Worten
All dieses Positive trägt zum sehr positiven und zufrieden stellendem Gesamtbild bei.
 
Aber, Kein Licht ohne Schatten :
- Das Ziel, 100 Gutscheine im Ries zu spenden, wurde leider nicht erreicht. Die positiven persönlichen
Rückmeldungen war deutlich höher als die Anzahl der beteiligten Spender
- Daher erfolgte auch keine Ausweitung auf den ganzen Landkreis. Ebenso konnte das Ziel, alle
Altenheime und Sozialstationen im Ries zu berücksichtigen, nicht erreicht werden.
 
Ein letzter Dank von Herzen

an alle, die sich engagiert haben. Es hat sich gelohnt…, Manfred Seiler
 
PS.

 

Bis 15.5 sind die Konten noch offen; letzte Spenden werden noch angenommen und umgesetzt

 




--> STATUS UND AUFRUF NACH 11 TAGEN : 05.04.

 QUATTRO CORONA HILFE   : ZWISCHENBILANZ NACH 11 TAGEN

Sehr viel Freude über das Erreichte und das viele positive Feedback
, aber auch Hoffnung dass noch mehr kommt und geht. Das Geräusch in der Spendenbüchse ist momentan ziemlich ruhig geworden.
Es wäre so hilfreich und wichtig.
Macht bitte mit :
Jede Spende zählt , und erzeugt mehrfach Freude, Hilfe und ein Lächeln.
Es hätten sich noch so Viele – sichtbare - Anerkennung verdient, und Hilfe von weiteren lokalen Gaststätten wäre im Moment so hilfreich..

Wie Spenden :
http://www.suedrieskirche.de/wie-spenden

Status in Fakten  :
1600 € Spenden von 30 Gebern.
1500 € als Soforthilfe und Anerkennung bereits umgesetzt
3 Essensgutscheinpakete a 500 € von 3 Rieser Gasthäusern
3 Essensgutscheinpakete a 500€ an 3 Sozialeinrichtungen übergeben.
(Seniorenheime  Wallerstein, Bürgerheim  Nördlingen und Ellen Märker Haus Harburg )
http://www.suedrieskirche.de/gutscheine-spendenstand

 Status in Werten :

Was zählt und bleibt :
der tiefe Dank und die Freude  der Verantwortlichen und Beschäftigten der drei unterstützten Sozialeinrichtungen für dieses Zeichen der Anerkennung.
Die Freude und Dank der 3 Gaststätten für diese Hilfe.
Die Freude über die Unterstützung der bisherigen  30 Spender..

Wunsch :
Dass noch mehr mitmachen. Dass das bisher Erreichte von nur 30 Spendern erreicht wurde, zeigt welches Potential der Hilfe und Anerkennung noch da ist..
(es geht noch 3 Wochen weiter)

Bitte macht mit,
Es ist kaum einfacher und effizienter hier lokale Unterstützung und Anerkennung an unsere „Helden“. Anerkennung – nicht nur in Gedanken , Worten und  Klatschen -
Nein, Anerkennung der anderen Art…, gerade dies ist so wertvoll und wichtig:

WIE SPENDEN :
http://www.suedrieskirche.de/wie-spenden

 


 

Aufruf zum Start der Aktion am 25.03.

Liebe Gemeinschaft, 

Corona und Hilfs-Initiativen überall. 

Warum jetzt „Helden, Herzen, Handel, Heimat“?  

In aller Kürze: Heute ist mein Geburtstag. 
Und an Stelle eines Geschenks zu bekommen, möchte ich dieses Jahr Geschenke machen.  Nicht einfach, zweifach, dreifach, sondern vierfach. 
Für Helden, Herzen, Heimat und Handel in Zeiten von Corona. 
Das Ziel: 250 Essensgutscheine a 50€. 
Von 25 lokalen Gaststätten. Für 250 Corona-Helden. 
Eine privat initiierte Benefizaktion mit dem Ziel, 
tapferen Corona-Helfern Essensgutscheine lokaler Gaststätten zu überreichen. Den Helfern, ohne die gerade nichts mehr läuft. Die direkt an der Front sind. Und die in der Vergangenheit nicht allzu viel Wertschätzung erfahren haben. 

Je nach Erfolg der Aktion sind weitere Phasen geplant. Für weitere Corona-Helden und weitere lokale Händler. 
Die Aktion konzentriert sich auf die Helden und den Handel im Ries. Mitmachen als Geber darf auch jeder Nicht-Rieser. 

Weitere Details anbei im Infoflyer zu „Helden, Herzen, Handel, Heimat – die Corona-Initiative im Ries“. 

Machen Sie mit, und schenken Sie sich und anderen eine Freude und Hilfe…, unterstützt die Helden unserer Heimat mit einer Spende: 



Manfred Seiler,  25.03.2020
Herzlichen Dank!

------------------------------------------------------------------

Ergänzung 29.03:
Man kann jetzt noch als Ergänzung im Internet viele Videos mit Klatschevents für Helfer sehen.
Ja, sicherlich toll.  - Endlich - 
Früher waren es die warmen Worte, oder der warme Händedruck , jetzt wieder viele pathetische Worte usw.
Ja, sicherlich toll.
Aber kann man nicht etwas mehr für die Betroffenen und Engagierten tun, jeder in seinem kleinen Bereich..
DIese Aktion ist ein Elementt davon; machen Sie bitte mit
Es sind oft die Kleinigkeiten im Leben..
Ja , auch wenn jemand nur 5 € spendet.. , es ist ein aktives Zeichen der Hilfe und Anerkennung