Neue Ruhebank Friedhof Möttingen

Im Rahmen der Neuausrichtung des Friedhofs Möttingen wurde eine Ruhebank der „etwas anderen Art“ aufgestellt. Sie wurde durch Manfred Seiler projektiert und mit einem Helferteam umgesetzt. Ziel war,  den Ansatz einer Begegnungsstätte und in Teilbereichen kunstorientierten Ausrichtung des Friedhofs mit einem Objekt weiter zu verfolgen.
Die Umsetzung erforderte viele helfende und kreative Hände und Köpfe. Dies u.a. für das 3D-Design, die Holzbereitstellung (lokale Eiche), den Steinmetz mit dem Konzept der Verwendung von ehemaligen Grabeinfassungen, die Detail-Bearbeitung des Holzes, der Einfassung der Stellfläche , der Montage usw.
Darüber hinaus gab es auch Spender , welche die Umsetzung unterstützten.  (u.a. Theatergruppe Kleinsorheim ).
Ja, viele Helfer und Unterstützer sind hierzu notwendig. Das Ergebnis zeigt : "Es hat sich gelohnt…"
HERZLICHEN DANK FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG.

Bank mit Kirche  Friedhof Möttingen - Vorderansicht -
Bildrechte Kirchengemeinde Möttingen
Ruhebank_Friedhof Möttingen Rueckansicht
Bildrechte Kirchengemeinde Möttingen

 


 

 

Licht des Friedens

 

 

"Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein!“

 

Diesem Aufruf fühlen wir uns als Christen verpflichtet!

Jeden Abend um 19 Uhr laden wir Sie ein, beim Läuten der Glocken ein „Licht des Friedens“ zu entzünden und in ökumenischer Weise für Frieden zu beten.

 

Ihre evangelische Kirchengemeinde