Quattro Hilfe Zugabe

LETZTER NACHSCHLAG UND ENDGÜLTIGER  ABSCHLUSS 
Diakoniestation DEININGEN

Durch ein spezielles  Programm der Staatsregierung wurden private Corona Initiativen über den Landkreis Donau Ries gefördert,  besonders um die angefallen persönlichen Unkosten zu unterstützen.
DIe Quattro Aktion hat sich bei diesem Programm angemeldet. Vom Bürgermeister der Gemeinde Möttingen, - Timo Böllmann - wurde am 05.06 der positve Bescheid und der Zuschuss übergeben.
Neben den Unkosten von 160€, wurde der Zuschussbetrag vom Programm auf 250€ aufgestockt.

Der Betrag wurde als endgültiger Abschluss in ein 6. Paket von weiteren Gutscheinen umgesetzt.
Ein letztes Paket von 10 Gutscheinen a 25.€ eines Lokals in Deiningen wurde an die Diakoniestation Deiningen am 07.06 übergeben.

Das war's
In Summe sind es jetzt 2500€,
welche gespendet wurden , und in Gutscheine für unsere "Helden" umgesetzt wurden.
Es hat sich gelohnt.. 

 
Bildrechte: beim Autor
 
Bildrechte: beim Autor
  

 


Friedhof Möttingen Kunstobjekt auf Leihbasis

Die stufenweise Ergänzung des Friedhofes geht weiter
Im Rautenbereich zwischen den Urnengräbern ist geplant ,  auf Leihbasis Kunstobjekte von Künstlern aus der Region auszustellen.
Das erste Objekt steht.
Der Künstler Heinz Franke hat uns dieses Objekt zur Verfügung gestellt. 
Einen Herzlichen Dank dafür.   
Näheres zum Künstler : --> Klicken Sie auf das Bild

Bildrechte: beim Autor

Bildrechte: beim Autor
Bildrechte: beim Autor
  

Abschluss und Bilanz Corona Hilfsaktion


Die Quattro Corona Hilfsaktion kommt dieser Tage offiziell zum Abschluss (15.5)
Am 5. Mai wurde das voraussichtlich letzte Gutscheinpaket an das Pflegezentrum PHÖNIX in Oettingen übergeben.
 
Die Bilanz In Zahlen
- Spenden und Essensgutscheine im Werte von 2250 € in 5 Wochen
- Kauf der Gutscheine bei 5 Rieser Restaurants/Gasthäusern.
- viel Freude, Dank und Anerkennung

Die Bilanz in ideelen Werten und mehr Infos :  Klick hier : -->   

 

Bildrechte: beim Autor
 
Bildrechte: beim Autor
Übergabewichtel wartet vor Pflegezentrum Pflegeheimleitung Tina Härtle (rechts)

 


Die Corona Predigt vom 22. März

Bildrechte: beim Autor

Hier wird jede Woche eine Kurzpredigt vom Pfarrerehepaar veröffentlicht.
mit zusätzlichen Information. 

Drucken Sie es auch bitte aus , und geben es an interessierte Personen weiter.   -->  Bitte auf oberes Bild klicken 

Die Version gibt es auch als  Vorleseversion                                                         --> Vorleseversion     --> HIER KLICKEN
(gelesen von Pfarrer Seeburg, Deiningen)